Über uns


Wir, das sind:

Marlies Hagen

Harald Hagen

und unser Hund

Theo (Rasse: Großer Schweizer)

Wir sind seit 1975 verheiratet, und verfügen beide nicht nur über viel Lebenserfahrung, sondern auch über
eine langjährige Erfahrung Menschen positiv zu motivieren, sowohl im beruflichen als auch im gemeindlichen Bereich.

Die Erziehung unserer beiden Kinder hat uns unsere Grenzen,
aber auch unsere Möglichkeiten gezeigt, und wie gut es tut, Fehler einzugestehen, und um Vergebung zu bitten.

Unsere drei Enkel sorgen dafür das wir nicht vergessen, wie es ist, Kind zu sein.
Es ist ein Geschenk, im Leben sein zu dürfen, statt vom Haben her leben zu müssen.

Zu dieser Erkenntnis sind wir nur durch die eigene Bearbeitung unseres Lebens in Seelsorge und Supervisionen gekommen.

Zur Zeit erarbeiten wir die Einsatzmöglichkeiten von Theo bei kranken- und schwersterkrankten Menschen,
vorzugsweise Kindern, um bei gemeinsamen Besuchen das zu vermitteln wozu nur Tiere in der Lage sind.