Kurzschulung für Menschen mit Krebsdiagnose


Unser Kurzschulungsprogramm 

für Menschen mit Krebsdiagnose

entwickelt von Gabriele Angenendt

Psychoedukation für Menschen mit Krebsdiagnose

Sie nehmen an einem Psychoedukationsprogramm für Krebspatienten teil, das Ihnen in zehn Stunden Informationen und Unterstützung zu folgenden Themen bietet:

1. DoppelstundeGesundheitsförderung bei Krebs

2. StundeKrankheit und Stress

3. StundeCoping – Krankheitsbewältigung

4. Stunde Die eigenen Bedürfnisse und Ressourcen

5. StundeUmgang mit belastenden Gefühlen

6. StundeUnterstützende Kontakte pflegen

7. StundeUmgang mit Fatigue

8. StundeSexualität und Krebs

9. Stunde Der kompetente Patient: Möglichkeiten der Selbsthilfe

10. StundeAbschluss